Weiterhin kein ÜBUNGSBETRIEB - Einschränkungen verlängert

Geschrieben von Alois Ritzer. Veröffentlicht in Neuigkeiten

 

Liebe Vereinsmitglieder
des TSV Heining-Neustift

Die Bayerische Staatsregierung hat die
Vierte Infektionsschutzmaßnahmenverordnung für den Sport
bis Freitag, 29. Mai 2020 verlängert!

D.h. es ist weiterhin nur der Trainingsbetrieb für Individualsportarten
- alleine oder in kleinen Gruppen bis zu 5 Personen -
im Freien erlaubt, die kontaktfrei und unter konsequenter
Einhaltung der Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen
durchzuführen sind. Außerdem ist nach wie vor keine
Nutzung von Umkleidekabinen und Nassbereichen möglich.

Die erhofften weiteren Lockerungen, vor allem im
Teamsport- und Fitnessbereich, sind ausgeblieben.
Ein effektiver Trainingsbetrieb ist unter den gegebenen
Bedingungen aus unserer Sicht nicht möglich.

Die Vorstandschaft hat daher beschlossen den
Übungsbetrieb bis zu den Pfingstferien weiter ruhen zu lassen.

Daher finden bis 14. Juni weiterhin keine
Übungsstunden
des TSV Heining-Neustift statt.

Wir bitten um Euer Verständnis.

Wir hoffen, dass sich bis dahin die aktuelle Pandemiesituation
soweit verbessert hat, dass wir den
Übungsbetrieb vernünftig wieder aufnehmen können.

Die Vorstandschaft des TSV Heining-Neustift e.V.
Neustift, den 17.05.2020