Ab sofort 2G-Plus-Regelung in Sporthallen!

Geschrieben von Alois Ritzer. Veröffentlicht in Neuigkeiten

Mitteilung der Stadt Passau vom 24. November 2021

Auszug aus der Mitteilung des Sportamtes: Änderungen der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmen-Verordnung - Bereich Sport

... 
Für den Bereich Sport sind insbesondere die Regelungen nach §2 - Maskenpflicht, §3 - Kontakt-
beschränkungen für Ungeimpfte und Nichtgenesene, §4 - Geimpft, genesen und zusätzlich getestet
à 2G plus und §6 - Kontaktdatenerfassung
ab sofort zu beachten!
Die wichtigste Änderung: Für den Zugang zu allen Sportstätten und zur praktischen Sport-
ausübung gilt ab sofort die 2G Plus Regelung (Geimpft, genesen und zusätzlich getestet)!

* Sportausübung ist fortan generell nur noch unter Einhaltung der 2G-plus-Regelung (geimpft,
genesen und zusätzlich getestet) möglich. Es muss also neben dem Impf- oder Genesenen-Status
ein schriftlicher oder elektronischer negativer Testnachweis auf Grundlage

- eines PCR-Tests, PoC-PCR-Tests, der vor höchstens 48 Stunden durchgeführt wurde,

- eines PoC-Antigentests, der vor höchstens 24 Stunden durchgeführt wurde

- oder eines vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte zugelassenen, unter
Aufsicht vorgenommenen Antigentests zur Eigenanwendung durch Laien (Selbsttests), der
vor höchstens 24 Stunden durchgeführt wurde,

nachgewiesen werden.

* Die 2G-plus-Regelung gilt auch für Zuschauer und Zuschauer*innen, die grundsätzlich eine
FFP-Maske tragen müssen - auch auf ihrem Sitz- oder Stehplatz. ...

* Weiterhin gilt, dass Kindern unter 12. Lebensjahren und 3 Monaten sowie minderjährigen
Schülerinnen und Schüler, die regelmäßigen Testungen im Rahmen des Schulbesuchs unter-
liegen (Ausnahmeregelung bis zum 31.12.2021) auch bei 2G Plus der Zugang zur eigenen
Ausübung sportlicher Aktivitäten erlaubt ist.
...

Nachdem die städtischen Sporthallen nur noch unter Einhaltung der 2G-Plus-Regelung betreten werden dürfen, bieten wir alternativ einige unserer Übungsstunden auch wieder ONLINE über ZOOM an. Näheres könnt Ihr von Euren ÜbungsleiterInnen erfahren.

Wir bitten um Euer Verständnis und hoffen, dass wir den Übungsbetrieb bald wieder in gewohnter Weise durchführen können.

Die Vorstandschaft des TSV Heining-Neustift e.V.
Neustift, den 24.11.2021

Fitnesskurse wieder Online!

Geschrieben von Helmut Mühlberger. Veröffentlicht in Neuigkeiten

Ab 15. November wieder ONLINEfitness!

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation (2G-Regelung usw.) bieten wir ab Montag, den 15. November 2021 nachfolgende Übungsstunden - bis auf Weiteres - nur noch im Onlineformat über unsere ZOOM-Plattform an. Wir möchten damit ALLEN ermöglichen unsere Sportkurse zu nutzen!

Unsere Videostreaming-Kurse

Gruppe Zeit ONLINE-Konferenzraum Leitung
Qi Gong Montag 17.00 - 18.00 Uhr Fitness-QiGong Ingrid Zündorf
Bodyforming und Kondition
Montag 19.30 - 21.00 Uhr Fitness-Bodyforming Marie-Luise Lindner /
Claudia Seidl
Fitness-Gymnastik
Dienstag 19.30 - 21.00 Uhr Fitness-Gymnastik Barbara Gaudek
Frauen - Fit ab 50 Donnerstag 19.00 - 20.00 Uhr Fitness-Frauen N.N.

Die Zugangsdaten zu den jeweiligen Konferenz- bzw. Übungsräumen bekommt ihr von euren ÜbungsleiterInnen.

 

TSV Heining-Neustift ehrt treue Mitglieder

Geschrieben von Alois Ritzer. Veröffentlicht in Neuigkeiten

Abteilungen blicken auf ein schwieriges Jahr zurück

Der TSV Heining-Neustift hat in der Jahreshauptversammlung das abgelaufene Jahr 2020 mit den Mitgliedern besprochen. Mit dreimonatiger Verspätung wurde die Versammlung im Gasthof "zum Auer" abgehalten. Vorsitzender Robert Zehentreiter begrüßte eine kleine Schar der Mitglieder zur Versammlung, damit die Hygienerichtlinien eingehalten werden konnten.

Pressebericht: TSV Heining-Neustift ehrt treue Mitglieder

Engagement & Ehrenamt

Geschrieben von Alois Ritzer. Veröffentlicht in Neuigkeiten

Vereine leben vom Ehrenamt - auch der TSV Heining-Neustift braucht engagierte Helfer!
Veröffentlicht: 18.03.2021

Ehrenamtliches Engagement im Sportverein hat viele Facetten. Ob als Mitglied des Vorstandes, als Übungsleiter/-in oder Betreuer/-in einer Jugendmannschaft oder als freiwilliger Helfer bei Veranstaltungen des Vereins. Doch eines haben alle Tätigkeiten gemeinsam: sie halten einen Sportverein am Leben!

Auch der TSV Heining-Neustift braucht freiwillige Helfer, um sein Angebot aufrecht erhalten zu können. Wir verfügen schon über viele engagierte und tüchtige Helfer in den unterschiedlichsten Bereichen. Dennoch werden weitere Mitglieder, die sich aktiv am Vereinsgeschehen beteiligen wollen, dringend benötigt und sind immer herzlich willkommen.

Nicht immer wissen wir von jedem, ob und in welchem Bereich er/sie sich für den TSV engagieren würde. Wir sind uns jedoch sicher, dass in der TSV-Familie einige verborgene Talente schlummern und es durchaus Interesse an einer ehrenamtlichen Tätigkeit für den Verein gibt. In allen Bereichen ist Hilfe willkommen.

Aktuell benötigen wir u.a. für den Relaunch unserer Homepage eine IT-Fachkraft mit entsprechenden Fähigkeiten bzw. zur Unterstützung im Finanzbereich z.B. eine Steuer- oder Buchhaltungsfachkraft. Beide Betätigungen sind satzungsgemäß in der erweiterten Vorstandschaft verankert.

Deshalb der Aufruf:
Sprechen Sie uns bitte an, wir geben Ihnen gerne Auskunft über die genannten und weitere Betätigungsmöglichkeiten!

Bitte melden Sie sich bei:
Robert Zehentreiter - 1. Vorsitzender (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)
oder
Alois Ritzer - Kassenwart (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)