Ab 7. Juni Rückkehr zum Präsenzsport!

Geschrieben von Alois Ritzer. Veröffentlicht in Presseberichte

Neubeginn der Übungsstunden

Nach Wochen des Lockdowns kann der TSV Heining-Neustift wieder mit einem Teil seiner Übungsstunden den Präsenzsport ab dem 7. Juni beginnen. Bisher konnten die Übungsleiter des TSV Heining-Neustift ihre Stunden ausschließlich über die Plattform Zoom ohne Kontakt abhalten. Doch die Zahlen im Stadtgebiet Passau erlauben seit kurzer Zeit wieder Treffen zur sportlichen Betätigung. Da die Nutzung der Turnhallen Neustift und Heining nicht gestattet ist, können die Übungsstunden ausschließlich auf dem Sportplatz der Schule Neustift abgehalten werden.
Der TSV Heining-Neustift startet sein Übungsprogramm am Montag mit den Stunden Qi-Gong, und Bodyforming und Kondition. Am Dienstag findet die Übungsstunde Fitness-Gymnastik für Frauen statt. Am Donnerstag sind die Übungsstunden Kinderturnen, Kindertanz und Fit ab 50 – Frauen geplant und am Freitag sind die TSVler mit einer Fitness-Skigymnastik aktiv. Außerdem findet an jedem Mittwoch die Übungsstunde Nordic-Walking im Rittsteiger Wald statt. Einmal im Monat wird eine Bayerwald- und Heimatwanderung durchgeführt. Die Wettkampfabteilungen Tischtennis und Faustball können noch keine Übungsstunden anbieten, da die Hallen in Neustift und Heining noch nicht genutzt werden können.


Infos zu den Anfangszeiten der Übungsstunden gibt es auf www.tsv-heining.de. Da der Zugang zum Sportplatz über den Halleneingang der Schule Neustift erfolgen und der Eingang wieder verschlossen werden soll, bittet der TSV um Pünktlichkeit. Näheres hierzu in unserem Aushang zum Start des Präsenzsports.

PNP - Lokalbericht vom 05.06.2021