Bodyforming und Kondition - eine Erfolgsgeschichte

Geschrieben von Alois Ritzer. Veröffentlicht in Presseberichte

BodyformingTeilnehmer der offenen Übungsstunde mit Helga Zehentreiter (2. Vorstand - Foto links), Johanna Raßhofer (Übungsleiterin - 2. v. links)
und Robert Zehentreiter (1. Vorstand - Foto rechts).

Der TSV Heining-Neustift veranstaltete seine zweite offene Übungsstunde im Jubiläumsjahr. Mit der Stunde „Bodyforming und Kondition“ mit Übungsleiterin Johanna Raßhofer schreibt der TSV Heining-Neustift die zweite Erfolgsgeschichte im Verein.

Auch diese Übungsstunde wurde im Gründungsjahr 1966 ins Leben gerufen. Seit Jahren hat der TSV Heining-Neustift mit diesem Programm sehr großen Erfolg bei seinen Mitgliedern. Gegründet wurde die Übungsstunde von Helga Zehentreiter, die sich bis 1994 als Übungsleiterin zur Verfügung stellte. Im Anschluss übernahm Johanna Raßhofer die Übungsstunde und führte sie mit weiterhin großem Zulauf der Mitglieder fort. Viele Mitglieder nutzen die Stunde für körperliche Fitness und zur Stärkung ihrer Kondition.

Pressemitteilung vom 14.04.2016

Armin Mühlbauer
Pressewart
TSV Heining-Neustift e.V.